Dienstag, 15. Oktober 2013

HerbstJacke {inspiriert von Jace}

Als Mialuna letzten Monat ihren neuen Jackenschnitt "Jace" vorstellte, war ich hin und weg: Genauso sollte die neue Herbstjacke aussehen - mit Kapuze, Armpatch und diesen coolen Taschen! 
Nur hatte leider der Liebste beim kürzlichen Zimmertausch die Badewanne voller Stoffe und die Ordner mit (zum großen Teil noch ungenutzten) Schnittmustern gesehen und mir daraufhin verständlicherweise einen Kaufstop empfohlen *seufz*.
SchnittmusterKombi:
Jacke: Ottobre 1/2013.7 "Tikrutin", Gr.92
Ärmelpatch: Ottobre 6/2012.4 "Iloinen kirahvi"
Taschen: Ottobre 4/2013.8 "Stardust"
Stoff: Windjacken-Karo (geerbt von meiner Patentante), Feincord, Bündchen, Teddyfleece, leichtes Steppfutter (eBay)
Schwierigkeitsgrad: einfach - Nähzeit: ca. 8 Stunden
Empfehlung: ja!! Ich bin total begeistert, genauso habe ich sie mir gewünscht! Ein bißchen reichlich zwar, aber so passt noch ein dicker Pulli drunter.

Noch mehr tolle Dienstagsprojekte findet ihr beim Creadienstag und coole Sachen für Jungs gibt es bei Made4BOYS & bei
Fans de ottobre

Kommentare:

  1. Die Jacke ist total cool und steht dem kleinen Mann ausgezeichnet!
    Ich trau mich an sowas gar nicht ran :)

    AntwortenLöschen
  2. So toll! Die Jacke gefällt mir unheimlich gut!

    AntwortenLöschen
  3. Super schöne Jacke, schlicht aber trotzdem nicht langweilig. Gefällt mir sehr gut!

    Liebe Grüße
    Katy

    AntwortenLöschen
  4. Oh, die ist wunderschoen geworden. Toll sieht der kleine Mann darin aus!
    LG,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schöne Herbstjacke, die tröstet hoffentlich ein wenig über das Embargo hinweg. VG, Ulrike

    AntwortenLöschen
  6. genau so wünsche ich sie mir auch! aber das ist eindeutig noch ein paar stufen zu hoch für mich. hach, schade, die ist einfach genial. aber schon alleine das zusammenstoppeln unterschiedlicher schnitte, noch dazu aus 3 ottobre-heften, wo ich doch kein einziges besitze — herrje ... wah, das zwergi ist so hübsch, auch so einer zum verlieben, ganz und gar.
    bewundernde grüße von hier!

    AntwortenLöschen
  7. Wow die ist toll! Ich finde so reichlich ist sie gar nicht mehr. Winterjacken müssen so, wie Du schon sagst, muß u.U. noch ein dicker Pulli drunter! ;-)

    Liebe Grüße Shiva

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön geworden! Ich würde mich an sowas gar nicht rantrauen. Von wegen Schwierigkeitsgrad EINFACH.... aber Du bist eben ein Profi, liebe Bettina!

    Herzliche Grüße, Anne

    AntwortenLöschen
  9. Ein hoch auf den Kaufstopp... die Jacke ist toll geworden. Muss ja zugeben, dass ich mir nicht sehr oft ein Schnittmuster kaufe, weil ich es meist nur einmal nähe und dann lieber was neues ausprobiere. Da ist die Ottobre einfach viel praktischer. Der Jackenstoff ist auch genial... richtig schön herbstlich.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Wow! Die Jacke ist echt schick geworden und steht dem kleinen Mann ausgezeichnet!

    LG Daria

    AntwortenLöschen
  11. Toller Stoff ! Tolle Jacke ! Süßes Model ! So muss das ... ;)

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  12. Super,superschön, gefällt mir sehr!
    Und der Bubi, hach, einfach Zucker!
    Herzlichst,
    Tessa

    AntwortenLöschen
  13. Oh die ist klasse geworden!!! Die blauen Patten zu dem Karostoff und das Fell in der Kapuze - total schön:)

    Viele liebe Grüße

    Katja

    AntwortenLöschen
  14. Die Jacke sieht echt toll aus. Hast du sie größer genäht, da ja undehnbare Stoffe+gefüttert? Ich bin noch auf der Suche nach einem Schnitt für die Winterjacke für meinen Mini...
    Gruß, Carina

    AntwortenLöschen
  15. Vielen Dank, das sie bei Fans de Ottobre sind.

    AntwortenLöschen